10/27/2012

Musiktipp: The Gaslight Anthem

Musikrichtung: Punk/ Indie/Alternative- Rock- Band
Herkunft: New Brunswick (New Jersey/ USA)
Gegründet: 2005
Alben: Sink or Swim ('07), The '59 Sound ('08), American Slang ('10), Handwritten ('12)
Gesehen: Rock am Ring 2011, (Frankfurt 2012)
 Lieblings Lied:  "Here's Looking At You, Kid." "Handwritten"


Pull it out, turn it up, what's your favorite song?
That's mine, I've been crying to it since I was young
I know there's someone out there waiting up, I know they're waiting to heal
And I've been holding my breath
Are you holding your breath
For too many years to count?

And we waited for the sirens that never come
And we only write by the moon
Every word handwritten
And to ease the loss of youth
And how many years I've missed you
Pages plead forgiveness
Every word handwritten

(The Gaslight Anthem- Handwritten)

 

 

10/24/2012

Freispurch.

Nein, ich bin keine Schwerverbrecherin die gesternd Freigesprochen wurde oder sonstiges.
Es ging um die offizielle Freisprechung aus drei Lehrlingsjahren (in meinem Fall zwei).
Bilder konnte ich leider keine machen auch nicht von meinem super seriösen Auftritt, da mein Bruder als Fotograf leider ausfiel.
Dennoch waren viele wirklich verwundert und haben mich gar nicht erkannt, ich denke ich style es mal bei Zeiten nach zum vergleich, wenn ihr wollt!
Okay, wie das ganze Ablief:
Rede, Rede, Showeinlage, Rede, Rede, Musikstück, Rede, Rede, Rede, alle 375 Lehrlinge in Innungen eingeteilt auf die Bühne, fotografiert werden, wieder runter, Rede, Rede, Abschlusswort, Musikstück, Gesellenbrief abholen, noch ein bisschen Quatschen.
Das war nun eine kurze aber dennoch ausfühliche Schilderung, alles in allem war es doch ziemlich langweilig.
Und auch diese "spontane" alle Lehrlinge auf die Bühne und wieder runter des Oberinnungstypen war echt öde... 1,5h irgendwelche Leute die auf die Bühne rennen kurz da stehen und wieder runter rennen und dabei werden noch Namen verlesen, top!
Aber! Ich habe meinen Gesellenbrief und deswegens chreib ich euch heute auch! Zeigen kann ich euch allerdings nicht, denn er liegt schon in der Schule um die Mittlere Reife zu beantragen.

Ich weiß ja nicht ob euch das überhaupt interessiert. Erzählt habe ich es euch nun trotzdem, damit ihr wisst das ich noch Lebe!
Kleines Versprechen: Wenn die streßige Zeit sich wieder legt schreib ich wieder viele viele Sachen die auch euch richtig interessieren!

In Liebe, eure feniii ♥

10/20/2012

Kraftklub, ohne viele Worte.

 Da ich Kraftklub dieses Jahr schon vier mal gesehen habe und euch auch schon im Rock am See Beitrag (der ist übrengs wieder hier online) von denn fünf Herren berichtet habe, besteht dieser Post hauptsächlich aus Bilder. Qualität ist nicht so berauschend hatte nur die kleine, nicht so tolle Digicam dabei. Aber da ich etwas erkätet war, hab ich mir das ganze in Ruhe vom Rand angesehen und kam dieses mala uch zum Bilder machen. Schon wieder so viel Text....

Highlight des Konzertes:
Kein Liebeslied wurde gespielt.
Freiburg fängt ohne Aufforderung an mit hinsitzen und rudern. (Und wirklich die ganze Halle).
Ein BH, leider an die Ärzte adressiert vom vergangenen Sonntag.
Akkustik Gitarre, alle haben sich im Arm und die ganze Halle singt dazu "Songs für Liam"
Autogramme und Fotos! 
Achja, Radio Interview.





Ich musste mein Gesicht leider zensieren, ich sah etwas angeschlagen aus. Wer denn Fehler auf Bild hier neben an findet, bekommt einen Keks okay? :)

Frage an euch: Wie findet ihr denn Kraftklub?

xoxo, feniii


10/09/2012

The Expendables 2

Erscheinungsjahr: 2012
Gesehen am: 28.9.12
Filmrichtung: Action, sinnloses Rumgeballer.
Länge: ca. 103min
Besetzung:

Herbst, pinke Handtüchter und beste Freunde. ♥

Hallo ihr Lieben,
dummerweise bin ich leider immer noch krank. Gesternd hab ich es probiert und bin 4 Stunden arbeiten gegegangen, dananch ging es mir allerdings schlechter wie vorher. 

Habt ihr euch gewundert über das Lied im letzten Beitrag? Wenn ja tut es mir leid, ich höre auch solche Musik. Ich mag Materia und fand dieses Lied echt schön, lässt einen irgendwie von seiner "Jugend" schwärmen, so ganz ohne Verantwortung, hach. Gefällt euch das Lied?

Nun zum eigentlichen Thema. Der Herbst ist nun endgültig da und das absolut Erbamungslos und Bitterkalt!
Gesternd Morgen hatte es 5°C! So schnell kanns gehen. Auch das Wetter hat von einem auf denn anderen Tag umgeschwankt. Von warmer Herbstsonne, auf denn nass, feuchten, kühleren Herbst. Ich mag ihn trotzdem. Wie findet ihr denn Herbst? Bin ich die Einzigste die ihn so sehr mag?







Außerdem hatte ich gesternd einen Krankenbesuch, da meine Mum mich nicht mehr als sehr ansteckend abgestempelt hat. Mein bester Freund war da! Zwei Wochen hab ich jetzt gejammert das ich keine Zeit für ihn gefunden habe und gesternd steht er mit einem zuckersüßem Geschenk vor meiner Tür. Hab mich echt total gefreut.

Bekommen hab ich ein pinkes Handtuch mit der Aufschrift "Nudel", weil er mich immer so nennt. Dazu gab es dann gegen "Halsschmerzen" einen riesigen Penisloli.
Werdet ihr auch oft besucht wenn ihr krank seit?

xoxo, feniii

10/07/2012

Lila Wolken.

"30 Grad,
ich kühl' mein' Kopf am Fensterglas,
such den Zeitlupenknopf
Wir leben immer schneller,
feiern zu hart,
wir treffen die Freunde und vergessen unsern Tag,
wolln' kein Stress, kein Druck,
nehm'n Zug, noch'n Schluck vom Gin Tonic,
guck in diesen Himmel: wie aus Hollywood!
Rot knallt in das Blau,
vergoldet deine Stadt,
und über uns zieh'n lila Wolken in die Nacht!"


 "Wir bleiben wach bis die Wolken wieder lila sind!
Wir bleiben wach bis die Wolken wieder lila sind!
oh-oh!
..bis die Wolken wieder lila sind!
Wir bleiben wach bis die Wolken wieder lila sind!
Guck da oben steht ein neuer Stern:
Kannst du ihn sehen bei unserm Feuerwerk?
Wir reißen uns von allen Fäden ab,
lass sie schlafen - komm wir heben ab!


Jung und ignorant...."