4/07/2013

Neu im Regal #3

Jetzt gab es ja schon eine Weile nichts mehr neues im Regal. Lag vielleicht auch ein bisschen daran das ich nicht hinterher komme mit lesen. Deswegen sind es dieses mal auch nur zwei Bücher.
Eines von meiner Oma und das andere von meiner Mama. :)



Nana...der Tod trgät Pink - Barbara Stäcker, Dorothea Seitz
Ein Buch über eine junge Frau die mit Krebs erkrankt ist und ihm trotzt. Nana versteckt sich nicht, sie zeigt das noch Lebensfreude in ihr steckt trotz Krebs. Bekommen von meiner Mama, die völlig begeistert davon war. Ich bin gespannt, es hört sich jedenfalls sehr bewegend an.

Vertauschtes Leben - Foline Ullrich
Hab ich von meiner Oma bekommen, die meint es wäre sehr gut. Bisherhabe ich vin dem Buch noch nichts gehört, das macht es umso spannender.

Und ich muss zu geben ich habe diese Woche schon wieder gesündigt und einen Augenschmaus für mein Regal bestellt... das inzwischen schon wieder überfüllt ist, bestellt.

1 Kommentar:

  1. Hört sich beides sehr interessant an. Ich habe gerade "Heute bin ich blond" von Sophie van der Stap gelesen und rezensiert. Ist eine ähnliche Geschichte wie "Nana". Hat mich auch sehr bewegt.

    AntwortenLöschen